Auto

 

Fahrerlaubnisklassen Auto

Klasse B & Schlüsselzahl B96

Mindestalter:

18 Jahre (bzw. 17 bei Begleitendem Fahren "BF17")

KFZ:

Mit einer zulässigen Gesamtmasse von max. 3,5 t und max. 9 Sitzplätzen (inkl. Fahrer).

Anhänger:

Mit der Klasse B darfst Du folgende Anhänger ziehen:

  • Anhänger bis 750 kg zG,
  • Anhänger über 750 kg zG, wenn die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer ist als 3.500 kg.

Eingeschlossene Klassen: 

AM, L

Klasse B96

Kfz der Klasse B mit Anhänger mit:

  • zG* der Fahrzeugkombination über 3,5 t, aber max. 4,25 t

Wird durch Zuteilung der Schlüsselzahl 96 erteilt. Keine Prüfung, aber besondere Schulung erforderlich!

 

 

Theorie:

  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

 

Praxis:

  • Grundausbildung
  • 5 Stunden Überland
  • 4 Stunden Autobahn
  • 3 Stunden Nachtfahrt

 

Führerscheinantrag:

Für den Antrag zu den Klassen B benötigst Du:

  • 1 Passbild
  • Sehtest
  • Kurs in Sofortmaßnahmen am Unfallort

 

 


 

Klasse BE

Mindestalter:

18 Jahre (bzw. 17 bei Begleitendem Fahren "BF17")

Vorbesitz:

Klasse B

Fahrzeuge:

Kfz der Klasse B mit Anhänger oder Sattelanhänger mit:

  • zG* des Anhängers über 750 kg, aber max. 3,5 t

 

Keine Theorieprüfung, aber praktische Prüfung erforderlich


Theorie:

  • keine Theorieausbildung vorgeschrieben

Praxis:

  • Grundausbildung
  • 3 Stunden Überland
  • 1 Stunden Autobahn
  • 1 Stunden Nachtfahrt

Führerscheinantrag:

Für den Antrag zu den Klassen BE benötigst Du:

  • 1 Passbild
  • Sehtest

 

Die Bearbeitung des Führerscheinantrags durch die Behörden dauert ca. 3 - 6 Wochen. Erst wenn dieser bei uns vorliegt kannst Du die theoretische Prüfung ablegen. Den Führerscheinantrag bekommst Du bei uns .

* = bauartbestimmte Höchstgeschwindigkeit